Frühjahrs-/Sommerkollektion 2013

English | Italiano | Français | Deutsch | Español | Nederlands
日本語 | 中文(台灣)

Willkommen bei Raphas neuer Frühjahrs-/Sommerkollektion 2013. Diese Saison bietet eine große Auswahl neuer Produkte, darunter die Bekleidung der weltbesten Rennfahrer beim Team Sky, neue Funktionstextilien, Bekleidung für heiße Witterung, ein erweitertes Sortiment von Accessoires, neue, intensive Farben und Überarbeitungen archetypischer Produkte. Dazu kommen einzelne Kollektionen, die teils durch Kooperationen entstanden sind und ebenso originelle sowie funktionelle Stücke bieten.

Bleibe informiert! Abonniere den Rapha-Newsletter.

Rapha fertigt die wohl schönste Radsportbekleidung der Welt, die optimale Performance, Qualität und Stil miteinander vereint. Darüber hinaus ist Rapha weit mehr als nur ein Bekleidungshersteller: Unser Online-Warenhaus beherbergt ein Archiv von Filmen, Fotografien und Publikationen, die durch unsere Leidenschaft für den Radsport inspiriert wurden. Zudem ist Rapha seit dem 1. Januar 2013 der offizielle Bekleidungsausrüster des Team Sky, des weltweit führenden Profiteams.

Korsika: The French Connection

In diesem Sommer wird die Insel Korsika erstmals den Grand Départ der Tour de France ausrichten. Die drei korsischen Etappen markieren eine der bedeutendsten Austragungen des größten Radrennens der Welt: Zum einhundertsten Mal wird sich ein Trupp hoffnungsfroher Rennfahrer auf der Suche nach Ruhm und Ehre auf den Weg durch Frankreich machen. „La Centième édition“ der Tour de France wird eine der schwersten Auflagen der letzten Jahre sein. Und Korsika, von den Griechen als die schönste Insel der Welt bezeichnet, bietet dem ersten Akt eines sportlichen Dramas dieser Größe eine angemessene Bühne.

Auf der nächsten Seite weiterlesen...

Korsika: The French Connection

Die Geschichte der „Île de Beauté“ ist ebenso interessant wie diejenige der Tour selbst. Ihr vulkanischer Ursprung zeigt sich in den imposanten Landschaftsformen; die Historie der Insel ist turbulent. Napoleon Bonaparte wurde hier geboren, ebenso Christoph Columbus. Zwischen dem 13. und dem ausgehenden 18. Jahrhundert wurde Korsika von der Republik Genua beherrscht. Obwohl näher an Italien gelegen, fiel die Insel 1769 an die Franzosen. Seitdem hat Korsika darum gekämpft, seine Unabhängigkeit zu erlangen, etwas, das dem Volk der Korsen eine komplexe, starke Identität verliehen hat. Selbst die Ortsnamen verraten, dass dies kein gewöhnliches französisches Département ist. Die Korsen sprechen ihren eigenen Dialekt, und es kann vorkommen, dass die Einheimischen Besuchern gegenüber misstrauisch erscheinen. Die Sommerhitze ist extrem, und wie stark das Recht auf ein gewisses Maß an Autonomie empfunden wird, zeigt sich an den Autos mit französischen Kennzeichen, die hin und wieder am Straßenrand ausbrennen.

Auf der nächsten Seite weiterlesen...

Korsika: The French Connection

Die letzte der 27 französischen Regionen, die von der Tour de France besucht wird, wird als bergigste Mittelmeerinsel von einer einzelnen Bergkette durchzogen. Korsikas höchster Berg, der Monte Cinto, erreicht ganze 2.706 Meter. Der Col de Vegio, mit 1.478 Metern der höchste Straßenpass der Insel, ist kein leichter Anstieg in der Sommerhitze, bietet jedoch atemberaubende Ausblicke übers Meer. Und nicht nur knackige Steigungen kann man auf den kleinen Straßen antreffen, die Korsika durchkreuzen, sondern auch Schweine, Ziegen und andere Tiere.

Auf der nächsten Seite weiterlesen...

Korsika: The French Connection

Die ersten drei Etappen der diesjährigen Tour haben eine Menge Klettermeter zu bieten: Der zweite Tagesabschnitt von Bastia nach Ajaccio führt über vier Pässe, die letzten zwei klassiert. Der Kurs mag Fans bekannt vorkommen, die die Tour de Corse kennen – ein Rennen, das seit 1920 sporadisch organisiert wird. Und wer ein besseres Gedächtnis hat, könnte an die späteren Etappen mehrerer Austragungen von Paris-Nizza in den 1960ern denken: Im „Rennen zur Sonne“ des Jahres 1964 gewann Raymond Poulidor, der „ewige Zweite“ hinter Jacques Anquetil, die erste korsische Etappe von Ajaccio nach Porto-Vecchio. Am folgenden, zweigeteilten Tagesabschnitt, einer 143-Kilometer-Fahrt nach Bastia und einem 34 Kilometer langen Zeitfahren, kam Poulidor zwei Minuten vor Anquetil auf dem Col de Téghime an. Doch dann kollidierte „Poupou“ auf seinem Mercier-Rad mit einem Fahrzeug der Werbekarawane. Schmerzhafte Schürfwunden und das Nichtvorhandensein einer Ersatzmaschine zwangen ihn zur Aufgabe. Später in jener Saison kämpfte sich Poulidor Schulter an Schulter mit Anquetil den Puy de Dôme hoch, angefeuert von einer halben Million Zuschauer.

Auf der nächsten Seite weiterlesen...

Korsika: The French Connection

Was die Gruppe von Rapha-Fahrern angeht, die nach Korsika reisten, um die neue Frühjahrs-/Sommerkollektion 2013 zu fotografieren – ihre Tour begann an der Küste des Kantons Porto-Vecchio, dem Geburtsort Napoleons. Der Ostseite eines Gebirgszuges in südlicher Richtung nach Bonifacio folgend, entdeckten sie ruhige Straßen, die durch Olivenhaine und vorbei an zackigen, pinienbewachsenen Felsen führten, und bewunderten den Blick auf die sardische Küste im Süden. Wie auch immer die einhundertste Tour de France ausgeht und egal, wie sich Korsikas Verhältnis zum Mutterland Frankreich entwickelt – die Insel wird immer eine der schönsten Radsportregionen Europas bleiben. ●

Training & Rennen

Ob in der Verfolgung der Ausreißergruppe oder auf der lockeren Runde an einem sonnigen Nachmittag – die Produkte der Kollektion „Training und Rennen“ erfüllen die Bedürfnisse jedes Fahrers. Neben dem offiziellen Bekleidungssortiment des Team Sky für die Saison 2013 gibt es neue Produkte, die unsere Kollektionen „Pro Team“, „Damen“ und „Hochsommer“ ergänzen. Dazu kommen frische Farben bei wichtigen Produkten wie dem Wind Jacket, dem Lightweight Jersey, Club Jersey und dem Classic Jersey. Neue Sondereditionen beinhalten ein Trikot von Rapha + Paul Smith, das den „letzten Mann“ des Giro d’Italia feiert. Das Team Rapha Condor JLT wird sich weiterhin an der Spitze der englischen Rennszene behaupten und junge britische Talente fördern – gekleidet in ihrer Version der „Pro Team“-Linie und den entsprechenden Accessoires, beides demnächst unter www.rapha.cc erhältlich.

Die komplette Kollektion Training & Rennen unter rapha.cc anschauen

Trade Team

Das Jahr 1962 markiert die Rückkehr der Markenteams zur Tour de France, welche die Nationalmannschaften der früheren Zeit ersetzten. Dieses Trio limitierter Trikots feiert die drei Teams und Fahrer, die in jenem Jahr auf dem Podest standen. Bei der 49. Austragung der Tour de France wurde Raymond Poulidor vom Mercier-Team Dritter und der Belgier Jozef Planckaert von Flandria kam auf den zweiten Platz, während Poulidors erbitterter Rivale Jacques Anquetil vom legendären Team St. Raphaël mit sattem Vorsprung seine dritte Tour de France gewann.

  • Rot und weiß - Flandria & Planckaert
  • Gelb und Violett - Mercier & Poulidor
  • Hellblau, weiß und rot - St Raphaël & Anquetil

Trade Team Jersey

Trikots in limitierter Auflage, die ein besonderes Jahr aus der goldenen Ära des Radsports feiern.

Hauptmerkmale:
  • Merino-Mischgewebe in den Farben klassischer Teams
  • Gestickte Embleme
  • Tunnelzug im Saum und griffige Gummierung
  • Arretierbarer Schieber am Reißverschluss
Farben:
  • Planckaert — Rot/weiß
  • Poulidor — Violett/Gelb
  • Anquetil — Hellblau/weiß/rot

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Trade Team Cap

Klassische Rennmütze im Vier-Bahnen-Schnitt, die drei legendäre Teams feiert.

Hauptmerkmale:
  • 100 % Baumwolle
  • Antibakterielles Innenband
  • Aufgedruckte Embleme der Fahrer
Farben:
  • Planckaert — Rot/weiß
  • Poulidor — Violett/gelb
  • Anquetil — Hellblau/weiß/rot

Die neue Kollektion auf rapha.cc anschauen

Classic Jersey

„Das beste Trikot, das die Welt je gesehen hat!“
- Bill Strickland, Bicycle Magazine

Frühe Prototypen des Classic Jersey, Raphas allererstem Trikot, wurden von einigen der härtesten Radfahrer überhaupt getestet: von Fahrradkurieren, diesen „Sträflingen des Stadtverkehrs“, die oft genug mehr Kilometer in der Woche abspulen als Berufsrennfahrer. Was dieses wegweisende Produkt zuallererst auszeichnete, war seine Optik. Anders als die üblichen Trikots mit ihren grellen Logos und beißenden Farben war es vor allem schlicht: schwarz mit dezenten asymmetrischen Details. Doch hinter der minimalistischen Fassade steckten Technologie, Funktionalität und Leistung.

Raphas Detailversessenheit und Streben nach außergewöhnlicher Funktionalität kommen in diesem Produkt perfekt zur Geltung. Acht Jahre später ist dies wohl immer noch Raphas bestes und vielseitigstes Trikot. Nun geht seine Entwicklung in eine neue Phase: Mit einer verbesserten Passform ist es in zwei neuen Farben erhältlich, dazu gibt es farblich passende Armlinge und Rennmützen. Ein verjüngter Klassiker.

Classic Jersey

Das Classic Jersey von Rapha ist ein Produkt mit Kultcharakter, das optimale Leistung mit unverwechselbarer Optik vereint. Das Rapha-Trikot, mit dem alles begann, hat seit seiner Markteinführung viel Applaus geerntet.

Hauptmerkmale:
  • Durchgehender, arretierbarer Reißverschluss
  • Große Rückentaschen
  • Wasserfeste Reißverschlusstasche für Wertsachen
  • Lieferung mit Armlingen

Farben: Blau/weiß, Schwarz/weiß, Rot/weiß

30 Tage lang testen. Nicht 100% zufrieden? Dann kann der Artikel ohne Wenn und Aber gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgegeben werden.

Die neue Kollektion auf rapha.cc anschauen

Rapha Cap

Die vollkommene Rennmütze. Diese klassisch gestaltete Kappe wird aus weicher, leichter Baumwolle hergestellt. Sie ist stark atmungsaktiv und mit einem antibakteriellen Band versehen.

Hauptmerkmale:
  • Stark wasserabweisend, winddicht und atmungsaktiv
  • Schweißabsorbierendes, antibakterielles Band für höchsten Komfort
  • Breiter elastischer Einsatz für guten Sitz
  • Komplett gebundene Nähte

Farben: Blau/weiß, Rot/weiß, Schwarz/weiß, Schwarz/pink, Schwarz/schwarz, Weiß/schwarz

(Rot/weiß)

Voraussichtlich verfügbar Mitte März (Blau/weiß)

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Classic Wind Jacket

Eine Radjacke für drei Jahreszeiten – winddicht, wasserabweisend und hoch atmungsaktiv, ist sie perfekt für wechselhaftes Wetter. Die superleichte Jacke lässt sich bequem in einer Trikottasche verstauen.

Hauptmerkmale:
  • Winddicht, wasserabweisend und hoch atmungsaktiv
  • Umgedrehter Reißverschluss mit Fleece-Kinnschutz
  • Verlängerte Rückenpartie für besseren Sitz auf dem Rad
  • Reflektierende Streifen für bessere Sichtbarkeit

Farben: Orange, Schwarz, Chartreuse

30 Tage lang testen. Nicht 100% zufrieden? Dann kann der Artikel ohne Wenn und Aber gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgegeben werden.

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Lightweight Jersey

Das Lightweight Jersey ist konzipiert für lange, harte Fahrten bei heißem Wetter. Das leichte Material bietet besten Feuchtigkeitstransport; mit dem durchgehenden Reißverschluss lässt sich die Temperatur gut regeln.

Hauptmerkmale:
  • Neuer Stoff mit hohem Merino-Anteil
  • Konstruktion mit Seitenpartien
  • Durchgehender Reißverschluss mit Kinnschutz
  • Rückentaschen mit Reißverschluss-Staufach

Farben: Creme, Feige

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Club Jersey

Das Club Jersey ist ein Trikot für den intensiven Einsatz, dessen Farbvarianten von drei Helden des Radsports inspiriert wurden: Tommy Godwin, Ramon Hoyos und Gastone Nencini. In dieser Saison sind drei Farben erhältlich: Feige (Godwin), Hellblau (Hoyos) und Schwarz (Nencini). Das Trikot ist eine ideale Wahl für lange, sommerliche Touren.

Hauptmerkmale:
  • Feuchtigkeitsableitend und atmungsaktiv
  • Seiteneinsätze für optimale Passform
  • Kurzer Reißverschluss nach klassischer Art
  • O-Ring-Reißverschluss mit Reißverschlussgarage
Farben:
  • Godwin — Feige/schwefel
  • Hoyos — Hellblau/orange
  • Nencini — Schwarz/pink/dunkelgrau

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Damen

Die Ausweitung unserer Linie funktionaler Radsportbekleidung für Damen umfasst eine neue Trägerhose, einen Kurzarm-Baselayer aus Merinowolle für den Sommer in zwei Farben sowie das Souplesse Jersey, ein leistungsfähiges Trikot für Langstreckenfahrerinnen und für den Renneinsatz. Dazu kommt eine Reihe neuer Farben bei wichtigen Produkten wie dem Lightweight Jersey und dem Wind Jacket.

Die Damenkollektion unter rapha.cc anschauen

Women's Classic Wind Jacket

Eine Radjacke für drei Jahreszeiten – winddicht, wasserabweisend und hoch atmungsaktiv, ist sie perfekt für wechselhaftes Wetter. Die superleichte Jacke lässt sich bequem in einer Trikottasche verstauen.

Hauptmerkmale:
  • Winddicht, wasserabweisend und hoch atmungsaktiv
  • Durchgehender, umgedrehter Reißverschluss ausgestattet mit weichem Fleece-Kinnschutz
  • Verlängerte Rückenpartie für besseren Sitz auf dem Rad
  • Reflektierende Streifen für maximale Sichtbarkeit

Farben: Violett, Creme, Rot,

30 Tage lang testen. Nicht 100% zufrieden? Dann kann der Artikel ohne Wenn und Aber gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgegeben werden.

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Polka Dot Silk Scarf

Der Polka Dot Silk Scarf wird in England gefertigt. Er hält beim Radfahren Hals und Nacken warm; das Material wurde wasser- und schweißabweisend behandelt. Die Handstickerei sorgt für ein edles Finish.

Hauptmerkmale:
  • 100 % Seide
  • Handbestickt
  • Feuchtigkeitsabsorbierend
  • Wasser- und schweißabweisend

Farben: Creme mit roten Punkten

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Women's Short Sleeve Base Layer

Ein edler, weicher Baselayer, speziell für Frauen geschnitten. Er besteht aus hoch atmungsaktiver Merinowolle, leitet Feuchtigkeit optimal vom Körper weg und ist auf natürliche Weise geruchsresistent.

Hauptmerkmale:
  • 100 % Merinowolle (18,9 µm Faserdurchmesser)
  • Auf weibliche Körperformen zugeschnitten
  • V-Ausschnitt
  • Flachnähte

Farben: Blassblau, Mergelgrau

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Women's Grand Tour Gloves

Das Nonplusultra für Radlerinnen – in England handgefertigte Handschuhe aus afrikanischem Haarschaf-Leder mit Rennrad-spezifischer Polsterung.

Hauptmerkmale:
  • Handgeschnittenes afrikanisches Haarschaf-Leder
  • Atmungsaktiv und feuchtigkeitstransportierend
  • Stoßdämpfende, Rennrad-spezifische Polsterung an Daumen und Zeigefinger
  • An Belastungsstellen doppelt vernäht

Farben: Schwarz, Creme

Voraussichtlich verfügbar Anfang März.

Informiert mich, wenn dieser Artikel verfügbar ist (Anmeldung erforderlich)

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen.

Australien: Braten auf Rädern

Wir alle kennen – und vermissen – dieses Gefühl: mit der Sonne auf den Beinen auf dem Rad zu sitzen. Die Bräunungsstreifen in „Down Under“ verraten diese Sucht: Stunden, Wochen, Monate und Jahre im Sattel ... Doch im australischen Hochsommer Rad zu fahren, ist eine extreme Erfahrung, wie viele bezeugen können. Die Sonnenstrahlen knallen vom Himmel, braten unbedeckte Haut wie ein Grill das Kotelett.

Auf der nächsten Seite weiterlesen...

Australien: Braten auf Rädern

Trockene Winde fegen den Schweiß weg, hinterlassen nur weiße Salzränder. Kühlender Gegenwind? Kann man vergessen. Was bleibt, ist die erdrückend dichte Hitze, wenn man sich die Anstiege hinauf quält. Man kann sich nirgendwo verstecken. Und wenn man den Asphalt unter sich zischen und knacken hört, gerade um die 40-Grad-Marke herum, schlägt die Hitze wirklich zu. Man wünscht sich noch eine Trinkflasche, wenn die letzten Tropfen warm auf die Zunge rinnen – und wenn dann das Frösteln kommt, spürt man es: Wie das heiße, blasige Bitumen wird man jeden Moment platzen.

In dieser Hitze Rad zu fahren ist purer Wahnsinn. Doch wir tun es. Weil wir es lieben. ●

Women's Classic Bib Shorts

Leichte Trägerhose für den Sommer, optimal für den täglichen Einsatz. Passform und Ausstattungsdetails sind exklusiv für weibliche Radfahrer gemacht.

Hauptmerkmale:
  • Leichtes Material
  • Bester Feuchtigkeitstransport
  • Engmaschiges Netzgewebe an der Vorderseite für guten Halt
  • Größere Maschen am Rücken für bessere Atmungsaktivität

Farben: Schwarz/Weiß

30 Tage lang testen. Nicht 100% zufrieden? Dann kann der Artikel ohne Wenn und Aber gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgegeben werden.

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Women's Souplesse Jersey

Ein Radtrikot zum Training und für sportliche Rad-Events. Es besteht aus einem leichten, atmungsaktiven Material, das ideal für heiße Witterung ist. Der figurbetonte Schnitt schmeichelt beim Radfahren.

Hauptmerkmale:
  • Leicht und atmungsaktiv
  • Bester Feuchtigkeitstransport
  • Rückenstreifen in Kontrastfarbe
  • Reflektierendes Rapha-Logo

Farben: Dunkelblau, Hellblau, Heide

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Women's Lightweight Jersey

Dieses Trikot ist für lange Tage auf dem Rad bei heißem Wetter konzipiert. Es ist an die weiblichen Körperformen angepasst; das leichte Material sorgt für besten Feuchtigkeitstransport. Durchgehender Reißverschluss.

Hauptmerkmale:
  • Figurbetonter Schnitt
  • Bester Feuchtigkeitstransport
  • Durchgehender Reißverschluss
  • Ballasttasche aus Netzgewebe mit Reißverschluss

Farben: Violett/creme, Grau/ leuchtendes Pink

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Hot Weather

Raphas Kollektion für heißes Wetter umfasst atmungsaktive und superleichte Hightech-Textilien für Fahrer, die in extrem heißem und feuchtem Klima unterwegs sind. Die neuen Lightweight Bib Shorts bieten Schutz und Komfort auf gleichem Niveau wie die Rapha Classic Bibs, sind dabei jedoch luftdurchlässiger und tragen neue optische Details. Das Super Lightweight Jersey wurde verfeinert und weist nun eine noch bessere Passform sowie optimierte Feuchtigkeitsableitung auf; außerdem ist es in neuen Farbvarianten erhältlich.

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Super Lightweight Jersey

Ein Hochleistungs-Renntrikot für besonders heiße Tage mit hoher Luftfeuchtigkeit. Es besteht aus drei ultraleichten, extrem atmungsaktiven Stoffen, die exklusiv für Rapha gefertigt werden, und bietet klassisches Rapha-Styling.

Hauptmerkmale:
  • Extrem leichte Materialien
  • Seitliche Netzeinsätze
  • Hoch atmungsaktiv
  • Überragender Feuchtigkeitstransport

Farben: Blau, Weiß, Rot

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Lightweight Cap

Eine stylishe Radmütze für die heißesten Tage im Sattel. Die Mütze besteht aus schnell trocknendem Polycotton und sorgt mit gestickten Belüftungsöffnungen für Komfort.

Hauptmerkmale:
  • Überragender Feuchtigkeitstransport
  • Atmungsaktiv
  • Schnell trocknend
  • Gestickte Belüftungsöffnungen

Farben: Blau, Schwarz, Weiß

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Lightweight Bib Shorts

Eine funktionale Trägerhose für den Einsatz bei heißester Witterung. Sie besteht aus besonders leichtem Material und einem Netzgewebe mit extrem gutem Feuchtigkeitstransport. Ein perforiertes Sitzpolster sorgt für höchste Atmungsaktivität.

Hauptmerkmale:
  • Leichtes Material
  • Netzgewebe mit hohem Feuchtigkeitstransport
  • Exklusives perforiertes Sitzpolster
  • Größerer Ausschnitt im Rückenbereich

Farben: Schwarz/weiß/weiß, Schwarz/weiß/blau, Schwarz/weiß/rot

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Pro Team

Die Kollektion Rapha Pro Team wurde für die speziellen Anforderungen des professionellen Radsports auf höchstem Niveau entworfen. In dieser Saison nutzt das Team Sky ebenso wie das Team Rapha Condor JLT die dazugehörigen Produkte. Diese bietet Rapha zusätzlich in Varianten an, die in der klassischen „Rapha Pro Team“-Optik gehalten sind. Neu für diese Saison sind auffällige, farbige Elemente sowie ein brandneues Kleidungsstück, das Pro Team Race Cape.

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Pro Team Bib Shorts

Trägerhosen die den Ansprüchen des Rennsports auf Elite-Ebene gerecht werden. Leicht, widerstandsfähig und eng-anliegend sind sie für eine aggressive Rennposition auf dem Rad zugeschnitten.

Hauptmerkmale:
  • Exklusiv für Rapha entwickeltes Lycra-Textil
  • Eng anliegend, unterstützend und leicht
  • Neue Gummierung am Beinabschluss für Komfort und Passform
  • Coldblack®-Technologie-behandelt für optimale Kühlung

Farben: Schwarz mit Chartreuse, Schwarz mit leuchtendem Pink, Schwarz/weiß

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Pro Team Socks

Hochleistungssocken, aus drei exklusiven Garnsorten gefertigt. Diese sind so angeordnet, dass sie besten Feuchtigkeitstransport und verbesserte Haltbarkeit bieten und dafür sorgen, dass die Socken länger weiß bleiben. In zwei Schaftlängen erhältlich.

Hauptmerkmale:
  • Aus drei exklusiv von Rapha verwendeten Garnen gefertigt
  • Schwarzer „Sträflinge der Landstraße“-Streifen
  • Ferse, Zehenbereich und Schaft abriebfest
  • Extrem atmungsaktives Fußbett

Farben: Chartreuse, Leuchtendes Pink, Schwarz, Weiß

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Pro Team Race Cape

Hoch funktionale wasserdichte Jacke für den Renneinsatz. In enger Zusammenarbeit mit Radprofis entwickelt, ist sie dank ihrer ausgeklügelten Funktionalität extrem einfach auf dem Rad zu nutzen.

Hauptmerkmale:
  • Wasserdicht
  • Exklusives elastisches Material
  • Leicht, atmungsaktiv und robust
  • Kontrastierende Details für bessere Orientierung

Farben: Grau, Blau

Voraussichtlich verfügbar Mitte März.

Informiert mich, wenn dieser Artikel verfügbar ist (Anmeldung erforderlich)

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen

Pro Team Jersey

Das hochfunktionelle Renntrikot ist leicht, eng-anliegend und formbeständig. Ösen für Team-Funkkabel und Netz-Seiteneinsätze sind nur zwei der vielen ausdifferenzierten Details.

Hauptmerkmale:
  • Hochdehnbares Textil mit eng-anliegendem aerodynamischem Schnitt
  • Langlebige Konstruktion mit geschweißten Nähten
  • Coldblack®-Technologie für Kühlung und Feuchtigkeitstransport
  • Kragen, Bündchen sowie Einsätze an Seiten und Rücken aus atmungsaktivem Netztextil

Farben: Weiß/hellblau, Grau/leuchtendes Pink, Chartreuse/grau, Schwarz/chartreuse

Voraussichtlich verfügbar Mitte März.

Informiert mich, wenn dieser Artikel verfügbar ist (Anmeldung erforderlich)

Die neue Kollektion unter rapha.cc anschauen